Montag, 12. Februar 2018

Metalldose

Vor nicht allzu langer Zeit sind Alcohol Inks in mein Bastelreich eingezogen. Mit verschiedenen Papieren habe ich schon experimentiert (hier), nun war die Metalldose von KARTINO (WERBUNG) dran. Eine lila Tafel Schokolade passt perfekt hinein und wurde von mir auch schon getestet. Leider hat die Tafel das Fotoshooting nicht mehr erleben dürfen.


Die Farbkraft der Alcohol Inks sind auch auf Metall wunderschön, genau wie auf dem Yupo Papier. Einzig die "Fließeigenschaft" ist etwas langsamer.
Noch etwas Garnitur mit dem Premium- und Metallic-Cardstock aus dem Shop und einem Stempel aus dem Hause Renke, fertig war ein weiteres kleines Mitbringsel.








Dies war definitiv nicht meine letzte Metalldose, die es zu verzieren galt.


*
Stanzen: 'Succulent' (Stampin' Up)
Stempel: 'danke' (Renke)
Papier: Cardstock Metallic 'Curacao-metallic' und Premium 'weihnachtsgrün struktur' (KARTINO)
Sonstiges: Schokoladendose Metall lang, Alcohol Inks und Alcohol Blending Solution (Ranger)
*


Liebe Grüße 
Katrin




*Der Beitrag enthält Werbung. Ein Teil der benutzten Artikel wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.




verlinkt auf:
HAPPY LITTLE STAMPERS February 'Anythings Goes With Dies Challenge'


Kommentare:

  1. Schön gespielt liebe Katrin.....
    Eine wahre Farbenpracht, wundervoll anzusehen!
    Liebe Montagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin,
    mit den Markern kann man direkt auf die Metalldose malen? Toll!!!
    Und diese Farben....genial schön!
    Gefällt mir super gut!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sonja,
      Dankeschön. Es sind keine Marker, sondern kleine Fläschchen, aus denen die Farbe dick tropft. Man kann sie zusätzlich mit einer speziellen Flüssigkeit (Alcohol Blending Solution) verdünnen. Sie sind etwas unberechenbar, fließen auseinander und ineinander. Aber gerade dieser Effekt gefällt mir besonders gut.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  3. Hallo Katrin!
    Ein wunderschöner Farbverlauf ist da entstanden! Ich hätte auch nicht gedacht, dass das auf Metall funktioniert. Aber hier ist der Beweis. Das Ergebnis ist 1a!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin,
    Wow, die Dose ist ein Traum. Wunder wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katrin.....
    ohh wie toll und wunderschön ist deine Dose!!!! Das muss ich unbedingt auch
    einmal ausprobieren....megaaa die Farben direkt auf dem Metall!!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  6. Absolut fantastisch, liebe Katrin! Grandios!!!!!
    GGLG und eine schöne Woche für Dich :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, genial schön, auf diese Idee wäre ich nicht gekommen, aber offensichtlich sind diese Metalldosen perfekt geeignet.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katrin - oh wie wunderbar die Idee, die Farben auf Metall zu verwenden. Sowas mag ich ja immer. Dein Mitbringsel kam sicher super an!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  9. Moin Katrin!
    Was für eine wunderschöne Deko-Idee.
    Du hast aus der tollen Metallbox ein einzigartig & wunderschönes Unikat gezaubert!
    Die beschenkte Person wird sich sicherlich sehr darüber freuen und die Box in Ehren halten!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin!
    Das sieht ja mega-genial aus! Ich hätte nie gedacht, dass so Farbe auf Metall hält ohne zu verschmieren. Vor allem auch der 'danke.' - Stempel.
    Einfach klasse!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. ... ein Supermitbringsel!!! Die Farben sind super, diese Kombination mag ich sehr.
    Dass die Schokolade nicht mehr in die Dose kam, hätte auch mir passieren können. Zum Glück habe ich selten welche im Hause!!!
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katrin, das ist ober-obercool und wunderschön!
    Hast Du die Inks einfach auf das Metall getropft?
    Wirklich, bei solch einer wunderbaren Kreation kann ich verstehen, daß man vor Freude gleich mal seine Nerven mit Schokolade beruhigen muß!
    Liebste Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesa,
      es stimmt, die Schokolade ist für mich Nervennahrung pur - nicht nur wegen des Bastelns. Da bin ich unersättlich.
      Die Alcohol Inks wurden direkt auf die Blechdose getropft. In der Hoffnung, dass das Ergebnis mich überzeugt. Hat schon etwas Überwindung gekostet.
      Hab Dank für deinen lieben Kommentar. Bis bald. Katrin

      Löschen
  13. Das sieht ja toll aus. Ich wusste gar nicht, dass man auf die Metalldosen stempeln und mit den Inks kolorieren kann. Super Idee. Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich habe mir ein kleines Stazon-Stempelkissen zugelegt, das haftet einwandfrei auf der Blechdose. LG Katrin

      Löschen
  14. Wahnsinn! Wie schööööön!
    Wie die Farben leuchten ... klasse!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  15. Wow, liebe Katrin- das sieht ja superschön aus, diese Inks sind wohl eine Überlegung wert;)

    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  16. Jetzt habe ich mir die Fotos mehrfach angeschaut und bin total beeindruckt... du hast die Farben direkt auf die Box aufgetragen?! Wahnsinn, was für ein Ergebnis!!! Ein Traum!!!!!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
  17. Toll toll toll… ein richtig tolles Experiment und echt gelungen! Auf Metall sehen die Farben richtig schön aus, und mit der Blüte sind sie perfekt ergänzt.
    Und bei der Schokolade hätte ich dir gerne geholfen ;))
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katrin,na Hallo was ist das denn cooles? Wahnsinn auf was du doch für Ideen kommst. Deine Box ist der absolute Megahammer. Viel zu schade zum verschenken, die würde ich mir in die Vitrine stellen. Ganz liebe Grüße deine Melli

    AntwortenLöschen
  19. Der metallische Look Deiner Dose spiegelt sich hervorragend in der Sukkulenten Blüte wieder.
    Und dann noch die tollen Farben...einfach bähm Katrin.
    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  20. WOW WOW WOW die Dose ist der Hammer, der Verlauf der Farben schaut megamäßig aus. Ein gewagtes Experimenat, aber es ist Dir perfekt gelungen. Auch die Blüte gefällt mir wahnsinnig gut dazu und die Farben sind einfach traumhaft schön.

    Verschneite Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  21. Meeeegaaaaa, liebe Katrin. Das Kommentieren klappt wieder.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. WOW, ich bin schockverliebt. Die Dose ist ein Traum.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  23. Definitiv mega wunderschööön!
    Viele liebe Valentinstagsgrüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  24. die Ist echt der Hammer...
    wunderschön...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  25. Wow, die Dose ist wunderschön oder besser zauberhaft. Gefällt mir richtig gut.
    Die Schokolade hätte es bei mir auch nicht bis zum Fotoshooting geschafft...

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  26. OMGoodness this is so fabulously bold bright and beautiful. Simply stunning in those colours. Awesome background for that lovely layered flower. Thanks so much for sharing with us at HLS for our Anything Goes with Dies Challenge.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katrin,
    einfach umwerfend, so toll, dass ich jetzt doch noch diese Lücke in meinen Farben schließen muss. Eine bezaubernde Geschenkdose!!! Tja ich kauf auch immer Schokolade zum Verschenken, die aber mit schöner Regelmäßigkeit in meinem Magen landet...
    Sei herzlichst gegrüßt von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  28. Wow, das sieht ja beeindruckend aus! Alkohol Inks auf Metal, warum nicht? Aber ob ich selbst darauf gekommen wäre...? Die lila Tafeln mag ich übrigens am liebsten und nehme mir jeden Sommer einen Vorrat mit hierher!

    AntwortenLöschen
  29. beautiful project, love that flower and the colors in the project
    thanks for joining us at HLS
    Barb Housner (DT)

    AntwortenLöschen
  30. Love the colours and that flower...
    Thank you for sharing with Happy Little Stampers!
    Susan
    Calling All Crafters! – My personal Blog!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (Nutzername, Kommentar, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Webseite einverstanden.
Mehr über die Datenverarbeitung kann in der oben aufgeführten Datenschutzerklärung (neben Impressum) nachgelesen werden.