Mittwoch, 28. Juni 2017

Aus Gesammeltem...

wurde ein Geburtstagskärtchen

In den letzten Tagen habe ich mal mein Sammelsurium aus Papierresten und Ausgestanztem durchstöbert und beschlossen: hier muss Einiges weggeschafft werden. 
Ich muss gestehen, dass ich in letzter Zeit echt den Überblick verloren habe, was ich eigentlich an Papierresten besitze bzw. was bereits in mehrfacher Ausführung ausgestanzt worden war  - trotz Vorsortierung in diversen Kistchen.

Nun wurden Reste eines schönen Designpapieres zu Blumen ausgestanzt. 
Die Gräser und der Kreis befanden sich schon in meiner großen Box und sollten jetzt endlich mal ihren Auftritt habe.
Der Hintergrund wurden mit einer Schablone in Kirschblüte zusätzlich etwas hervorgehoben, danach ein kleiner Gruß - fertig war die erste, etwas schlichte Restverwertungskarte.
 
Endlich. Der Anfang wurde gemacht und viele Karten müssen noch folgen.


*
Stanzen: 'Circles' (Little B), 'Gräser' und 'Zauberblume' (Renke), 'Bulletbook-Minis' (Steckenpferdchen)
Stempel: 'alles Gute klein' (Renke)
Stempelkissen: 'Kirschblüte' (Stampin' Up)
Stencil: 'Abstract' (My Favorite Things)
*


Liebe Grüße
Katrin




verlinkt auf:
Der/Die/Das Blog von Bawion 'braun/rosa'
Family and Friends 'Wiederverwertet'

 

Kommentare:

  1. Liebe Katrin, eine ganz tolle Karte hast du gezaubert. Ich habe auch so eine kleine Kiste wo sich viele Stanzteile tummeln und vielleicht noch der "Star" auf einer Karte oder Verpackung werden. Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Du darfst gerne auf meinem Schreibtisch weitermachen *zwinker*...
    Ich komme dich hier so gerne besuchen, du machst einfach tolle Sachen ❤️
    Immer wieder überraschendes, neues, mit kleinen Details die deine Karten besonders werden lassen...
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Auftakt zu Deiner 'Restebekämpfung'...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Resteverwertung. Wunderschöne Karte in genau meinen Farben.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Eine perfekte Resteverwertung, die Karte ist genial schön!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sind Reste? Eine wunderschöne Karte.

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön,wie immer, liebe Katrin. Ob mit Resten oder ohne. Bin wieder schwer beeindruckt!
    GLG

    AntwortenLöschen
  8. wunderbare Resteverwertung. Wobei die Reste eher Schätze sind;-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  9. Auch unter den Resten können sich manchmal Streichelobjekte befinden, aus denen man mit schönen Stanzformen noch etwas Tolles zaubern kann. Wegwerfen? Niemals! :)
    Eine sehr schöne Karte, liebe Katrin, die prima zu den Challenges passt. Viel Glück!
    Sonnige Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Nach Resteverwertung sieht das aber nicht aus...perfekt 👍🏻
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Ja, ich hebe ja auch jedes Sitzelchen Papier auf, weil man immer mal wieder solche Kleinteile gebrauchen kann. Aber so allmählich muss man dann mal ran und den Berg abarbeiten. Das ist dir wunderbar gelungen.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  12. Sieht klasse aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Was du aus Resten alles machen kannst ...! :-)
    Sehr schön!
    Ich glaub, ich muss mich auch mal wieder hinter meine Reste klemmen ...! :-)

    Alles Liebe, katrin

    AntwortenLöschen
  14. eine wunderschöne Restenkarte!

    AntwortenLöschen
  15. Ach was für tolle Resteverwertung! Meine Güte! Bin hin & weg! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Katrin,
    ja, ja die Papierreste.... was soll ich sagen, ich hab' mittlerweile schon
    zwei Kisten voll und es wird nicht weniger. Es ist halt so, dass man die Papiere soooo liebt und nicht jedes noch so kleine Fetzchen wegwerfen mag! stimmt's?
    Aber wie man an Deiner traumhaft schönen Karte sieht, es lohnt sich doch ALLES aufzuheben...
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katrin....
    ist sooo schön was du aus RestPapieren gezaubert hast...eine wunderschöne Karte:))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  18. traumhafte Karte :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  19. Eine wunderschöne und zarte Kartengestaltung. Ich bin begeistert.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaWiOn.
    Liebe Grüße und viel Glück
    Bastelei

    AntwortenLöschen
  20. Eine bessere Resteverwertung kann man sich kaum vorstellen, eine zauberhafte Karte ist Dir da wieder gelungen. Wahnsinnig schön mit dem gewissen Etwas !!!

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katrin
    Etwas Tolles hast du aus deinen Resten gewerkelt... nur weiter so:-)
    Ich hab auch so Kisten (Papier, Stanzteile...) und versuch mich immer mal wieder dran. Bei dir sieht man, dass es sich definitiv lohnt!
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön, liebe Katrin! So eine gelungene Resteverwertung! LG Julia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katrin,
    eine wirklich wunderschöne Karte!!!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  24. Geniale Resteverwertung, liebe Katrin!
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  25. Genau, nach Resten sieht das nicht aus, liebe Katrin. Es ist wunderschön und vielfältig.
    Liebe grüße von Sarah

    AntwortenLöschen