Donnerstag, 9. Februar 2017

Playing with Hearts

Ich konnte nicht wiederstehen und habe mir erneut "langbeinige Männchen" zugelegt. Irgendwie haben sie mich in ihren Bann gezogen. Das aktuelle Männchen - nein, besser gesagt das aktuelle Mädchen - passt perfekt zum kommenden Valentinstag.

Die Karte sollte aber universell, also auch zu einem Geburtstag, einsetzbar sein und darum habe ich bewusst auf einen Schriftzug verzichtet.
Vielleicht hätte die Karte noch etwas Dekoration vertragen können, doch ich mag es gerne schlichter.


 *
Stanze: No.23 (Crealies)
Stempel: 'Playing with Hearts' (American Art Stamps)
Farben: Distress Marker 'Festive Berries' und 'Antique Linen' (Ranger)
Papier: Designpapier 'Mimis Aquarell Schlamm hell' und 'Mimis Kollektion Aquarell Rot' (Renke)
*


HERZLICH WILLKOMMEN IRIS !
Schön, dass Du meinen kleinen Blog gefunden hast und mir nun regelmäßig folgen möchtest.


Liebe Grüße
Katrin




verlinkt auf:
Steckenpferdchen Challengeblog
Stempelküche
Everybody-Art-Challenge

Kommentare:

  1. Witziges Kärtchen, liebe Katrin 😃 Die würde auch prima in die Challenge von kreativ durcheinander passen 😊
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      Dankeschön. Vielleicht klappt es für Eure Challenge noch mit einem anderen Projekt.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  2. Hallo Katrin,
    ich habe ja eine Vorliebe für "Strichmännchen", deswegen finde ich diese Stempelmotive auch ganz witzig. Skurril trifft es wahrscheinlich besser. ;)
    Dass du deine Karte schlicht gehalten hast, gefällt mir in diesem Fall besonders gut.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      Das Männchen sollte im Mittelpunkt stehen, mehr Dekoration hätte meiner Meinung nach zu sehr abgelenkt. Dein Kommentar bestätigt mich darin.
      Danke fürs Vorbeischauen.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  3. Schlicht ist nie verkehrt! Echt mal was anderes, das Strichmädchen :) Danke für deine Teilnahme bei der Stempelküche-Challenge! LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Biggi.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
      Katrin

      Löschen
  4. Dekoration? ich vermisse eher den Kopf ;-) hihi... aber mit oder ohne Kopf, deine Karte ist wirklichs hcön.. und Biggi hat total recht, schlicht ist nie verkehrt ;-) und manchmal will man ja auch eine Karte einfahc nur so verschicken :-) Vielen Dank fürs Mitmachen bei unserer Stempelküche-Challenge

    AntwortenLöschen
  5. ach.. jetzt hab ich nochmal genau geguckt.. da ist ein wiiinziger Kopf, richtig?? hihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birka,
      Jupp, die Langbeinigen sind schon recht speziell (grins). Ohne Kopf wäre wohl eher etwas für Halloween gewesen.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  6. Schick geworden! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge. LG,Beate

    AntwortenLöschen