Freitag, 17. Februar 2017

Eisklirren

Bevor der Frühling richtig loslegt und ich noch mehr Frühlingsgefühle bekomme, möchte ich noch schnell eine "frostige" Karte zeigen.


Die nächtlichen Temperaturen sind bei uns noch auf Winter eingestellt, doch tagsüber - wenn die Sonne - scheint, kann man den Frühlingsbeginn schon fühlen und vor allem hören: jede Menge Vogelgezwitscher.


*
Papier: Designpapier (Renke)
Stanze: 'Rahmen-Rechteck' (Renke)
Prägeschablone: aus dem Big Shot Plus Startpaket (Sizzix)
Sonstiges: Nymogarn 'orange'
*


Liebe Grüße
Katrin
 
 
 
 
verlinkt auf:




Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    eine wunderschöne Interpretation einer frostigen Karte.
    Viel Glück bei der Challenge.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Karte sehr schön und ansprechend gestaltet.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaWiOn.
    Liebe Grüße
    Bastelei

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese nur Frühling und Vogelgezwitscher - da freu ich mich sooo sehr drauf "seufz"
    Deine eisige Karte finde ich aber trotzdem ganz zauberhaft :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen